Initiatoren

Eine gute Berufs- und Studienorientierung ist ein wichtiger Beitrag zur Fachkräftesicherung. Deshalb gehören die Vertreter der hessischen Wirtschaft zu den Initiatoren des Gütesiegels und beteiligen sich aktiv am Zertifizierungsverfahren.

Unterstützt wird das Gütesiegel durch folgende Institutionen: 


Die Gütesiegelverleihung wird abwechselnd von jeweils einem der Kooperationspartner übernommen.

2011 - Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V.

2012 - Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern

2013 - Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern

2014 - Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit

2015 - Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände / Arbeitskreise SCHULEWIRTSCHAFT

2016 - Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern

Aktuelles

16. März 2017:

Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen: Ab sofort können sich Schulen zur Zertifizierung anmelden

Auch im Schuljahr 2017/2018 können sich Schulen für ihre hervorragende Berufs- und Studienorientierung auszeichnen lassen. Die Anmeldeunterlagen zu den aktuellen Zertifizierungsverfahren sind ab heute online veröffentlicht. Wie...

Flyer zum Zertifizierungsverfahren im Schuljahr 2017/2018

Der Flyer Das Berufswahl-SIEGEL Berufsorientierung: Ausgezeichnet. Mit Siegel! für das Schuljahr 2017/2018 enthält Informationen zum Gütesiegel Berufs- und Studienorientierung Hessen und zum aktuellen Zertifizierungsverfahren.

Download des Flyers (PDF 351KB)

Flyer "Das Berufswahl-Siegel Berufsorientierung: Ausgezeichnet. Mit Siegel!"