Qualitätsstandards zum Prozess "Beratung, Matching und Vermittlung"

MV1 Der Beratungs- und Vermittlungsprozess baut auf
den Kompetenzen der Jugendlichen auf

Die Schritte des Beratungs- und Vermittlungsprozesses werden auf der Grundlage der Kompetenzprofile der Jugendlichen geplant.

MV2 Förderung der Vermittelbarkeit

Sofern bei einzelnen Jugendlichen mangelnde Ausbildungsreife oder fehlende Berufseignung festgestellt wurde, schlägt die vermittelnde Stelle geeignete Fördermaßnahmen vor.

MV3 Transparenz über Angebote im Übergang Schule-Beruf

Die regionalen Akteure beteiligen sich an der Erstellung und Pflege von Instrumenten zur Verbesserung der Transparenz über Angebote im Übergang Schule–Beruf in der Region.

MV4 Persönliche Ansprechperson bei der vermittelnden Stelle

Jeder und jedem Ausbildungsplatzsuchenden und jedem Betrieb steht bei der vermittelnden Stelle während des gesamten Vermittlungsprozesses eine qualifizierte persönliche Ansprechperson zur Verfügung.

MV5 Ablauf des Beratungs- und Vermittlungsprozesses

Die regionalen Akteure gestalten den Beratungs- und Vermittlungsprozess für Ausbildungsplatzsuchende und Unternehmen kontinuierlich und transparent.

MV6 Bewerbungstrainings nach Verlassen der allgemeinbildenden Schule

Sofern mangelnde Kenntnisse zu Bewerbungsverfahren und Bewerbungsbedingungen bei einzelnen Jugendlichen festgestellt wurden, bietet die vermittelnde Stelle Bewerbungstrainings an oder lässt diese durch qualifizierte Anbieter durchführen.

MV7 Beratung vor und nach Vorstellungsgesprächen

Die vermittelnde Stelle bietet den Jugendlichen Beratung vor und nach Vorstellungsgesprächen an.

MV8 Individuelle Beratung und Begleitung im Vermittlungsprozess

Die vermittelnde Stelle bietet individuelle Begleitung und Beratung im Vermittlungsprozess an, sofern diese von den Jugendlichen gewünscht wird.

MV9 Regionaler Bericht zum Übergang Schule-Beruf

Die Akteure erstellen jährlich einen regionalen Bericht, dessen Ergebnisse in die Planung und Gestaltung des Übergangs Schule-Beruf einfließen.

Broschüre und OloV-Flyer bestellen

 
Die Broschüre "OloV-Qualitätsstandards" sowie die beiden OloV-Flyer "Strukturen und Qualitätsstandards" (2012) und "Ziele und Inhalte" (2014) können Sie als Printversionen bei INBAS bestellen. Die Publikationen sowie der Versand sind kostenlos.

Benutzen Sie hierzu bitte das Bestellformular, das Sie hier downloaden und unterschrieben per Post oder Fax an uns zurücksenden können: Bestellformular Broschüre "OloV-Qualitätsstandards" und OloV-Flyer