Odenwaldkreis

Statements regionaler Akteure

"Im ländlichen Raum ist das Thema Fachkräftesicherung eine große Herausforderung. Für unsere Zukunft brauchen wir deshalb tragfähige Kooperationen und vielfältige Aktivitäten von allen Partnern des Netzwerks Übergang Schule-Beruf." (Foto: Georg)

Oliver Grobeis, Erster Kreisbeigeordneter des Odenwaldkreises

"Alle Schulen des Kreises Bergstraße und des Odenwaldkreises haben ein Curriculum zur Berufsorientierung entwickelt. Durch gezielte Maßnahmen werden sie bei der Umsetzung und Implementierung ihres schuleigenen Curriculums unterstützt." (Foto: Georg)

Silke Weis, Ansprechperson BO, Staatliches Schulamt für den Landkreis Bergstraße und den Odenwaldkreis

"Mit OloV ist ein Netzwerk mit vielfältigen kreativen Ideen und Aktionen entstanden. Für Schülerinnen und Schüler sowie auch für Betriebe bildet es die Grundlage für einen lokal gut aufbereiteten Ausbildungsmarkt mit der erforderlichen Transparenz." (Foto: Georg)

Andreas Wilhelm, Teamleiter U25 / akademische Berufe, Agentur für Arbeit Darmstadt

Regionale Koordination

Maria Zeitler (M.A.)
Kreisausschuss Odenwaldkreis
Michelstädter Straße 12
64711 Erbach

Tel: 06062/70462
Fax: 06062/70401
E-Mail: m.zeitler(at)odenwaldkreis.de

Ansprechpersonen Berufsorientierung beim Staatlichen Schulamt

Landesschulamt und Lehrkräfteakademie
Staatliches Schulamt für den Landkreis Bergstraße und den Odenwaldkreis
Weiherhausstr. 8c
64646 Heppenheim
 

Diether Thie (stellvertr. Amtsleitung)
Tel: 06252/9964-410
Fax: 06252/9964-350
E-Mail: d.thie(at)hp.ssa.lsa.hessen.de
 

Silke Weis
Tel: 06252/9964402
Fax: 06252/9964150
E-Mail: silke.weis(at)hp.ssa.lsa.hessen.de

Regionale OloV-Informationen