Aktuelles: Detailansicht

13.06.2017

Neuer Termin im OloV-Seminarangebot

Mit dem Seminar "Moderation und Kommunikation: OloV-Sitzungen zielführend leiten und Konflikte lösen" erweitert die hessenweite OloV-Koordination ihr Seminarangebot. Es findet am 15. November 2017 von 09:30 bis 16:00 Uhr im Parkhotel Kolpinghaus, Goethestraße 13, 36043 Fulda statt.

Das Seminar vermittelt praxisbezogenes Wissen zur Umsetzung regionaler Strategien, denn häufig geht es darum, verschiedene Meinungen "unter einen Hut zu bringen" und einen Konsens zu erzielen. In dem Seminar werden zentrale Elemente der Organisation und Moderation von OloV-Sitzungen verschiedener Formate vermittelt (Steuerungsgruppen-Sitzungen, Arbeitsgruppen-Sitzungen, Versammlungen von Schulkoordinationen etc.). Darüber hinaus kann u.a. der Umgang mit konflikthaften Themen in praktischen Übungen erprobt werden.

In den folgenden Fortbildungen sind ebenfalls noch Plätze frei:

  • Seminar: "iABE: Was macht man mit den vielen Zahlen?"
    20.06.2017 im Ka Eins in Frankfurt | 27.06.2017 im Schweizer Hof in Kassel
  • Seminar: "Einführung in die OloV-Strategie"
    29.08.2017 im Ka Eins in Frankfurt | 05.09.2017 im Parkhotel in Fulda
  • Workshop: "Die Umsetzung regionaler Strategien"
    26.09.2017 im Ka Eins in Kassel | 06.10.2017 im Schweizer Hof in Kassel

 
Die OloV-Seminare sind offen für alle Fachkräfte, die als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter regionaler Akteure im Übergang Schule – Beruf tätig sind. Die Teilnahme an den Seminaren ist kostenfrei, lediglich die Fahrtkosten müssen von den Institutionen der Teilnehmenden übernommen werden. Die Veranstaltungen sind nach § 65 Hessisches Lehrerbildungsgesetz (HLbG) als Fortbildungen für Lehrkräfte akkreditiert.