Zum Inhalt springen Menü Menü

Sie sind hier:

OloV-Online-Seminare 2020

Andere Zeiten erfordern andere Maßnahmen. Das sieht bei OloV so aus: Die für 2020 geplanten ganztägigen Präsenzseminare finden nun halbtägig im Online-Format statt. Wie gewohnt werden sich fachliche Inputs mit Erfahrungsaustausch abwechseln. Die Hessenweite OloV-Koordination bietet 2020 folgenden Seminare an, für die Sie sich ab sofort anmelden können. Weitere Seminare sind für 2021 geplant.

Für alle Online-Seminare gilt:

  • Zielgruppe: Mitarbeitende von OloV-Akteuren, die mit dem jeweiligen Thema betraut sind.
    Bitte reichen Sie das Seminarangebot an die entsprechenden Personen in Ihrer Region weiter!
  • Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Veranstaltungsort: Die Seminare finden online statt.
  • Technische Voraussetzungen: Sie benötigen ein internetfähiges Endgerät mit Headset (alternativ Lautsprecher und Mikrofon).

25.08.2020 | Moderierter Online-Erfahrungsaustausch: Auswirkungen der Corona-Krise auf die regionale Ausbildungsmarktsituation in Hessen

Die Corona-Krise wird Auswirkungen auf den Ausbildungsmarkt haben. In kurzen Fach-Inputs wird die Lage aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Im Erfahrungsaustausch diskutieren die Teilnehmenden u. a. folgende Fragen für den Übergang Schule - Beruf: Welche Auswirkungen hat die aktuelle Situation für Ihre Regionen? Welche Beobachtungen machen Sie vor Ort? Wie begegnen Sie der aktuellen Situation? Welche Schlüsse ziehen Sie für die nähere Zukunft?

Termin: 25.08.2020, 09:30 bis 16:00 Uhr | ab 8:30 Uhr Zugang zum virtuellen Seminar-Raum | Anmeldeschluss: 11.08.2020

zur Online-Anmeldung

29.09.2020 |Online-Seminar: BO 4.0 - Digitale Medien für die Berufliche Orientierung

Digitale Medien werden in allen Lebensbereichen immer häufiger genutzt, warum nicht auch zielgerichtet für die Berufliche Orientierung? Mit welchen digitalen Angeboten kann man die Generation der „Digital Natives“ ansprechen? Wie können Informationen über Berufliche Orientierung so präsentiert werden, dass Jugendliche sich angesprochen fühlen?
Im Seminar werden aktuelle Ansätze aus Hessen und anderen Bundesländern aufgezeigt. So wird u. a. der Themenkomplex der Serious Games durch den Referenten Christoph Keller von der Universität Basel am Beispiel des Online-Angebots „like2be“ beleuchtet. Markus Gitter (Justus-Liebig-Universität Gießen) gibt einen Einblick in die Möglichkeiten der Produktion von Lehrvideos über Themen der Beruflichen Orientierung.
Der Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden rundet das Seminar ab.

Termin: 29.09.2020, 09:00 bis 13:00 Uhr | ab  8:30 Uhr Zugang zum virtuellen Seminar-Raum | Anmeldeschluss: 15.09.2020

zur Online-Anmeldung

Anmeldeformular

Den Link zur Online-Anmeldung finden Sie in der jeweiligen Seminarbeschreibung. Klicken Sie hierzu auf die Seminartitel (s. oben).

 

Zurück zum Seitenanfang