Zum Inhalt springen Menü Menü

Sie sind hier:

Termine: Detailansicht
|Ort: Frankfurt

Workshop: Berufliche Orientierung fächerübergreifend gestalten

Berufliche Orientierung sollte in allen Fächern stattfinden, denn diese spiegeln die Vielfalt der Berufsbilder und auch der dort benötigten Kompetenzen wieder. Projekte und fächerübergreifende methodische Ansätze sind hervorragend geeignet, um Jugendliche auf die später im Beruf so wichtige Teamarbeit und interdisziplinäre Zusammenarbeit vorzubereiten.

In diesem Workshop werden Beispiele gezeigt, wie Lehrkräfte berufliche Orientierung sowohl in unterschiedlichsten Fächern umsetzen als auch fächerübergreifend gestalten können. Gemeinsam mit der Trainerin Petra Druckrey (Perspektiven Denken Wiesbaden) werden Ideen für berufsorienteriende Unterrichtseinheiten und Projekte entwickelt, sowie Transfermöglichkeiten in den schulischen Alltag besprochen. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen unter:  www.darmstadt.ihk.de

Zielgruppe:
Lehrkräfte an weiterführenden Schulen, BO-Schulkoordinator(inn)en und Schulleitungskräfte

Veranstaltungstermin:
Mittwoch, 21.08.2019, 14:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main

Kontakt:
Annette Adamczyk, Projektbüro berufliche Orientierung Hessen
E-Mail: annette.adamczyk@darmstadt.ihk.de
Tel.: 06151 871-1179

Zurück zum Seitenanfang