"OloV schafft Standards – die Regionen schaffen Qualität"

Dokumentation der Fachtagung am 21.02.2008 in der Jahrhunderthalle Frankfurt

Am 21.02.2008 fand die Tagung anlässlich der Präsentation der OloV-Qualitätsstandards in der "Jahrhunderthalle Frankfurt" in Frankfurt am Main statt.

Es nahmen rund 500 Teilnehmer/innen aus Schulen, Bildungsträgern, Arbeitsverwaltung, Kommunen, Verbänden, Ministerien, Staatlichen Schulämtern, IHKs, Handwerkskammern, Kreishandwerkerschaften und Betrieben an der Tagung teil.

Nachstehend können Sie die Dokumentation der Tagung herunterladen. Klicken Sie bitte hierzu auf die jeweiligen Programmpunkte des Tagungsprogramms.

 

09:00 Uhr Get together mit Begrüßungs-Kaffee

 

10:00 Uhr Eröffnung der Tagung 

Roland Koch, Ministerpräsident des Landes Hessen
Eröffnung der Tagung (PDF, 1MB; 6 Seiten)

10:15 Uhr Grußworte der Partner des Hessischen Ausbildungspaktes

Karin Wolff, Hessische Kultusministerin
Grußwort (PDF, 0.5MB; 5 Seiten)
    
Hans-Joachim Tonnellier, Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
Grußwort (PDF, 1MB; 3 Seiten)

Christa Bittner, Erste Kreisbeigeordnete, Hessischer Landkreistag
Grußwort (PDF, 0.4 MB; 3 Seiten)

10:45 Uhr Die Qualitätsstandards auf dem Weg zur Umsetzung      

Monika von Brasch, INBAS GmbH
Monika Wenzel, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung
Die Qualitätsstandards auf dem Weg zur Umsetzung (PDF, 0.3MB; 15 Seiten)

11:15 Foren

Forum 1: Qualitätsstandards in der Berufsorientierung

Ralph Kersten, INBAS GmbH
Klaus Beier, Hessisches Kultusministerium
Wolfgang Kreher, Hessisches Kultusministerium
Christa Weidt-Klaes, Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit
Peter Braune, IHK Frankfurt am Main

Dokumentation Forum 1 (PDF, 0.2MB, 10 Seiten)
Podiumsdiskussion (PDF, 0.5MB; 6 Seiten)

Moderation: Ralph Kersten, INBAS GmbH

 


Forum 2: Qualitätsstandards in der Vermittlung von Jugendlichen und in der Akquise von Ausbildungsplätzen

Monika von Brasch, INBAS GmbH
Die Qualitätsstandards des Projektes OloV (PDF, 0.2MB; 9 Seiten)
Bianca Michaelis, Regionaldirektion Hessen der Bundesagentur für Arbeit
Vermittlung aus der Sicht der Bundesagentur für Arbeit (PDF, 0.4MB; 3 Seiten)
Kay-Henric Engel, B. Braun Melsungen AG
Der Übergang von der Schule in den Beruf aus der Sicht eines Ausbildungsverantwortlichen (PDF, 0.5MB; 11 Seiten)

Diskussion (PDF, 0.5MB; 2 Seiten)

Moderation: Monika von Brasch, INBAS GmbH

12:30 Uhr MITTAGS-BUFFET


13:30 Uhr Die Umsetzung der Qualitätsstandards im regionalen Zusammenhang

Forum 1: Berufsorientierung

Heidrun Bechtel, Staatliches Schulamt für den Landkreis
Groß-Gerau und den Main-Taunus-Kreis
Klaus Beier, Hessisches Kultusministerium
Kerstin Geis, Landeselternbeirat von Hessen
Bernhard Kersten, Stadt Wiesbaden
Inge Meichsner, Berufliche Schulen Berta Jourdan, Frankfurt am Main
Michael Müller-Puhlmann, Hessisches Sozialministerium
Bernd Schäfer, Gesamtschule Melsungen
Walter Schmidt, InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG
Christa Weidt-Klaes, Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Hessen

Berufsorientierung (PDF, 1.5 MB; 7 Seiten)


Moderation: Ralph Kersten, INBAS GmbH

Forum 2: Matching und Vermittlung Akquise von Ausbildungsplätzen

Kay-Henric Engel, B. Braun Melsungen AG
Andreas Haberl, Arbeitsgemeinschaft der Hessischen Handwerkskammern
Ulrike Jung, Kreis Offenbach
Wolfgang Kreher, Hessisches Kultusministerium
Karl-Heinz Lüke, Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft Frankfurt/M.
Bianca Michaelis, Bundesagentur für Arbeit, Regionaldirektion Hessen
Dr. Brigitte Scheuerle, Arbeitsgemeinschaft hessischer Industrie- und Handelskammern
Dr. Matthias Schulze-Böing, MainArbeit GmbH, Offenbach
Monika Wenzel, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung

Matching und Vermittlung Akquise von Ausbildungsplätzen (PDF, 1MB; 12 Seiten)

Moderation: Monika von Brasch, INBAS GmbH

15:15 Der Übergang Schule - Beruf Qualitätsstandards aus der Sicht der Wirtschaft

Charlotte Venema, Vereinigung der Hessischen Unternehmerverbände
Der Übergang Schule - Beruf Qualitätsstandards aus der Sicht der Wirtschaft (PDF, 0.5MB; 4 Seiten)


15:30 Uhr Ausblick auf die Jahre 2008 und 2009 aus der Sicht einer Region

Heiner Brülle, Stadt Wiesbaden
Ausblick auf die Jahre 2008 und 2009 aus der Sicht einer Region (PDF, 0.5MB; 5 Seiten)

15:45 Uhr Abschluss-Kaffee mit "Get together der Regionen"

 

Fotompressionen von der Veranstaltung

Ministerpräsident Koch mit Monika Wenzel (HMWVL) und Nader Djafari (INBAS)
Ministerpräsident Koch mit Monika Wenzel (HMWVL) und Nader Djafari (INBAS)
Ministerpräsident Koch eröffnet die Tagung
Ministerpräsident Koch eröffnet die Tagung
Kultusministerin Karin Wolff
Kultusministerin Karin Wolff
Hans-Joachim Tonnellier
Hans-Joachim Tonnellier
Christa Bittner
Christa Bittner
Monika Wenzel erklärt den Weg zur Umsetzung der Qualitätsstandards
Monika Wenzel erklärt den Weg zur Umsetzung der Qualitätsstandards
Forum 1: Auf dem Podium v.l.n.r. R.Kersten, W.Kreher, Ch.Weidt-Klaes, K.Beier, P.Braune
Forum 1: Auf dem Podium v.l.n.r. R.Kersten, W.Kreher, Ch.Weidt-Klaes, K.Beier, P.Braune
Hr.Engel, B.Braun Melsungen AG
Hr.Engel, B.Braun Melsungen AG
Blick ins Publikum
Blick ins Publikum
Kurze Pause
Kurze Pause
Reges Interesse fanden die INBAS-Publikationen
Reges Interesse fanden die INBAS-Publikationen
Stand der Agentur für Arbeit
Stand der Agentur für Arbeit
Informationsstand des SES
Informationsstand des SES
Forum 1 am Nachmittag
Forum 1 am Nachmittag
Forum 2 am Nachmittag
Forum 2 am Nachmittag
Charlotte Venema, vhu
Charlotte Venema, vhu
Heiner Brülle, Stadt Wiesbaden
Heiner Brülle, Stadt Wiesbaden
Ende der Veranstaltung
Ende der Veranstaltung

Nutzungsrecht: INBAS GmbH, Urheber: Fotoagentur Fotografie Dirk Hoy, www.foto-hoy.de