Zum Inhalt springen Menü Menü

Sie sind hier:

Praxisbeispiel zum Qualitätsstandard "BO5 - Regionale Berufsorientierungs-Veranstaltungen"


Mobile Ausstellung Berufsorientierung aus Fulda

Die Mobile Ausstellung "Berufsorientierung mit allen Sinnen" aus Fulda wurde 2010 erstmals im Rahmen von OloV als Praxisbeispiel vorgestellt. Inzwischen wurde die Ausstellung überarbeitet und erweitert. Sie gehört zu den bislang erfolgreichsten Beispielen für Ideentransfer im Rahmen von OloV: Angeregt durch das Beispiel aus Fulda hat mittlerweile eine ganze Reihe von OloV-Regionen ähnliche Ausstellungen entwickelt.

Das Prinzip: Roll-ups mit Beschreibungen von Berufsbildern und dazu passende berufstypische Gegenstände sowie Informationsmaterialien können von Schulen zur Unterstützung ihrer berufsorientierenden Angebote entliehen werden.

Mit der Mobilen Ausstellung Berufsorientierung möchte OloV in der Region Fulda alle Lehrer und Lehrerinnen, ArbeitsCoaches, Berufseinstiegsbegleiter und -begleiterinnen sowie alle anderen Fachkräfte im Kontext der Berufsorientierung dabei unterstützen, mit ihren Schülerinnen und Schülern erste Schritte der Berufsorientierung zu gehen.

Die Mobile Ausstellung Berufsorientierung gibt es bereits seit einigen Jahren. Mit der aktualisierten, zeitgemäßeren Version möchte die OloV-Steuerungsgruppe Fulda einen neuen Anreiz bieten, diese Form der Berufsorientierung häufiger zu nutzen.

Es gibt nun Rollup-Displays zu 14 verschiedenen Berufsfeldern, die sich sehr leicht transportieren und aufstellen lassen. Ergänzend dazu enthält die Ausstellung verschiedene Berufskleidungen und Spiele sowie Infomaterial. Je nach Bedarf und Intention können alle oder auch nur einzelne Displays sowie das weitere Zubehör genutzt werden.

Die Auswahl der vorgestellten Berufe erfolgte in Absprache mit der Kreishandwerkerschaft Fulda, der IHK Fulda sowie der Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda.

Weiterführende Informationen

Download des Informations-Flyers zur mobilen Ausstellung: Was werde ich? (PDF 960KB)

Aktuelle Informationen enthält das Internetangebot der OloV-Partner in Fulda: berufswahl-aktiv-fulda.de

Kontakt

Dieses Praxisbeispiel wurde zur Verfügung gestellt durch die Regionale OloV-Koordination in Stadt und Landkreis Fulda.

Aufnahmedatum: 25.05.2010 | letzte Aktualisierung: 20.02.2018

Zurück zum Seitenanfang